Der erste Koch-Event im neuen Jahr stand ganz unter dem Motto „Frisch und leicht in den Frühling“.

 

Am Mittwoch, den 16. März, trafen sich erneut 11 koch-begeisterte Teilnehmer zusammen mit den beiden Kursleiterinnen Anja Henze und Veronika Köberlein, um gemeinsam viele neue Leckereien auszuprobieren, die bereits im Vorfeld von den Leiterinnen getestet wurden.

Passend zum Thema wurden Rezepte ausgewählt, die aus saisonalen Zutaten bestehen und die kalorien-bewusst zubereitet werden – ohne das es dabei am Geschmack mangeln sollte.

Diese Köstlichkeiten wurden dabei gemeinsam zubereitet:

Minestrone „Primavera“ mit Bärlauch-Pesto

Garnelen-Spinat-Röllchen

Gefülltes Brot

Radieschen-Salat mit Reisnudeln

Quinoa-Salat mit Feta

Frühlingspasta mit Erbsen-Minz-Sauce

Knusperkartoffeln vom Blech mit pikantem Radieschen-Gurken-Quark

Buchweizen-Crêpe mit geräuchertem Lachs

Schnelle Limetten-Pie-Mousse


Durch tolle Team-Arbeit und die angenehm entspannte Stimmung war es wie immer ein gelungener Abend und wir sind schon jetzt gespannt auf den nächsten Koch-Event im Juni mit dem Thema „Grünes Gut – Kochen mit Wildkräutern“.