HÄMATOLOGIE / ONKOLOGIE

Sie schenken uns Ihr Vertrauen –
Dafür geben wir alles!

Dr. Silke Schirrmacher-Memmel   

DR. SILKE SCHIRRMACHER-MEMMEL

Fachärztin für Innere Medizin,

Hämatologie, internistische Onkologie und Palliativmedizin

Dr. Martine Klausmann   

DR. MARTINE KLAUSMANN

Fachärztin für Innere Medizin,

Hämatologie und internistische Onkologie

Dr. Brogsitter   

Dr. Ariane Brogsitter

Fachärtzin für Innere Medizin,

Hämatologie, internistische Onkologie und Palliativmedizin

pk_untergrundbild_hämatologie

Als HÄMATOLOGIE bezeichnet man die Heilkunst, die sich mitgutartigen und bösartigen Krankheiten des Blutes und der blutbildenden Organe befasst.

Die Onkologie ist das Fachgebiet, das sich mit der Diagnostik und Behandlung von Krebserkrankungen der Organe auseinandersetzt.

Die wirksame Behandlung von hämatologischen und onkologischen Erkrankungen auf dem modernsten und aktuell wissenschaftlichen Stand erfordert eine ständige Anpassung an nationale und internationale Therapiestandards. Dafür verbinden wir neueste medizinische Erkenntnisse und Methoden mit umfassenden Angeboten zur Aktivierung der Selbstheilungskräfte (Ernährung, Sport, Yoga).

Krebserkrankungen

Die Bezeichnung Krebs steht für eine Gruppe unterschiedlicher Erkrankungen, die eines gemeinsam haben: die unkon­trollierte Teilung von Zellen innerhalb eines Organs. Hieraus kann sich ein bösartiger Tumor entwicklen. Bösartige Tumorzellen können mit dem Blut- und Lymphstrom in andere Organe ge­langen und dort zu Tochter­geschwülste (Metastasen) führen.

Die Therapie und Prognose der jeweiligen Erkrankung richten sich nach:

  • der Histologie (Ergebnis der feingeweblichen Untersuchung)
  • der Tumorausbreitung
  • Begleiterkrankugn des Patienten

Um die Ausbreitung des Tumors fest­zulegen, benutzt man in der Regel die TNM-Klassifikation:

  • Tumorgröße (T1 bis T4)
  • Lymphknotenbefall (N0 bis N3)
  • Metastasierung (M0 bis M1)

Je nach Art und Ausdehnung der Erkrankung bieten sich mehrere Therapiemöglichkeiten:

  • Operation
  • Strahlentherapie
  • kombinierte Strahlen- und Chemotherapie
  • Immuntherapie
  • Chemotherapie
  • Supportivtherapie (unterstützende Behandlungsmaßnahmen)
Krebs Tagesklinik Aschaffenburg

Tagesklinik

In unserer Tagesklinik behandeln wir Sie ambulant in einer angenehmen Atmos­phäre.

Vor Therapiebeginn haben Sie zunächste ein ausführliches Aufklärungsgespräch über Nutzen und Rsiken der bestmöglichen Therapie ihrer Tumorerkankung. Des Weiteren wird Ihre betreuende Onkologin Sie über alternative Therapiekonzepte sowie unterstützende Therapien (Supportivtherapien) aufklären. Im Rahmen dieses Gesprächs haben Sie die Möglichkeit alle ihre Fragen zu klären.  Zusätzlich bieten wir Ihnen als Serviceleistung ein Vorgespräch mit unseren onkologischen Fachkräften an. Hier werden nochmals Therapienebenwirkungen und Behandlungsablauf besprochen. Sie erhalten wichtige Informationen zu Ihrer Krankheit sowie praktische Tipps, wie Sie selbst Ihre Therapie positiv unterstützen können. .

In unserer ambulanten Tagesklinik nehmen Sie in gemütlichen Liege­sesseln Platz. Wir bieten Ihnen eine kleine Sammlung an Musik-CDs und Hörbüchern an und stellen gerne Kopfhörer zur Verfügung. Ebenso können Sie einen Tablet-PC von uns ausleihen. Über unseren kostenlosen WLAN-Zugang können Sie das Internet nutzen. Die groß­zügig gestalteten Therapie­räume geben den Blick frei auf die Dächer Aschaffenburgs.

pk_untergrundbild_tagesklinik

Ambulante Chemotherapie/Immuntherapie

Heutzutage können fast alle Chemotherapien ambulant durchgeführt werden. Wir bestimmen direkt vor Therapiebeginn in unserm Labor Ihr Blutbild, um zu entscheiden, ob die Therapie wie geplant stattfinden kann. Durch die persönliche Betreuung unseres onkologischen Fachpersonals kann dem Auftreten von Nebenwirkungen während der Chemotherapie bestmöglich entgegengesteuert werden.  Dadurch wird die Verträglichekit deutlich gestiegert. Nach jeder Chemotherapieeinheit können Sie in der Regel direkt wieder nach Hause fahren und Ihr gewohntes Alltagsleben führen.

Tagesklinik

Wir legen großen Wert auf eine personalisierte Medizin. Sie hat das Ziel – je nach genetischer Ausstattung des Tumors, die bestmögliche Behandlung zu finden. Das therapeutische Konzept wird in enger Zusammenarbeit mit unseren Kooperationspartneren (Chirurgen, Strahlentherapeuten, Gynäkologen, Pathologen und Radiologen ) erarbeitet. Heirfür arbeiten wir eng mit dem CCC der Universitätsklinik Würzburg sowie der UCT der Universität Frankfurt zusammen.

Sie sind in guten Händen

Unsere Mitarbeiterinnen, die speziell zu onkologischen Fachkräften, Fachkrankenschwestern für Onkologie, Fachassistentinnen für orale Chemotherapie sowie Schmerzassistentinnen in der Onkologie ausgebildet wurden, sind immer für Sie da. Zudem steht Ihnen bei Notfällen ein Onkologe rund um die Uhr zur Verfügung.

Kosmetikseminare

Freude am Leben.

Ein Programm, das es sich zur Aufgabe gemacht hat, Krebspatientinnen während und nach einer Chemo- oder Strahlentherapie zu einem lebensbejahenden Umgang mit den Folgen der Behandlung zu ermutigen.

Geschulte, professionelle Kosmetikexperten geben in einem rund zwei Stunden dauernden Mitmachprogramm Tipps zur Gesichtspflege und zum Schminken. Es wird gezeigt, wie man mit einfachen Tricks die äußerlichen Folgen der Therapie, wie Hautflecken, Wimpern- und Augenbrauenverlust, kaschieren kann. Des Weiteren umfasst das Programm Tücher- und Kopfschmuckberatung. Die Teilnahme ist kostenlos. Unsere Kooperationspartner sind u.a. die Deutsche Knochenmarkspenderdatei DKMS LIFE (www.dkms-life.de) die Friseure Morhard (www.salonmorhard.de) und Bertram (www.friseurmeister.org).

pk_untergrundbild_häm-kosmetikseminare

Wirkungsvoll essen

Ernährung bei Krebs.

Ernährung bei Krebs: Kochkurse der Gemeinschaftspraxis Drs. Klausmann

Viele Menschen, die an Krebs erkrankt sind, machen sich Gedanken über eine gesunde Ernährung. Sie möchten sicher gehen, dass der Körper mit allem versorgt wird, was er benötigt, um diese anstrengende Zeit gut zu überstehen. Wir bieten Ihnen im Rahmen unseres Behandlungskonzeptes individuelle Ernährungsberatungen bei Dipl. oec troph. Nicole Quirin.