HÄMATOLOGIE / ONKOLOGIE

Sie schenken uns Ihr Vertrauen –
Dafür geben wir alles!

Dr. Martine Klausmann

DR. MARTINE KLAUSMANN

Fachärztin für Innere Medizin,

Hämatologie und int. Onkologie

Dr. Carmen Löhr

DR. CARMEN LÖHR

Fachärztin für Innere Medizin,

Gastroenterologie und Diabetologie;

Ernährungsmedizinerin

Dr. Angelika Böhme

DR. ANGELIKA BÖHME

Fachärztin für Innere Medizin,

Hämatologie und int. Onkologie

Dr. Silke Schirrmacher-Memmel

DR. SILKE SCHIRRMACHER-MEMMEL

Fachärztin für Innere Medizin,

Hämatologie und Onkologie

pk_untergrundbild_hämatologie

Als HÄMATOLOGIE bezeichnet man die Wissenschaft, die sich mit Krankheiten des Blutes und der blutbildenden Organe befasst.

Onkologie nennt sich das Fachgebiet, das sich mit Krebserkrankungen auseinandersetzt.

Die wirksame Behandlung von hämatologischen und onkologischen Erkrankungen erfordert eine ständige Anpassung an die aktuellen Therapiemöglichkeiten. Dafür verbinden wir neueste medizinische Erkenntnisse und Methoden mit umfassenden Angeboten zur Aktivierung der Selbstheilungskräfte.

Krebserkrankungen

Die Bezeichnung Krebs steht für eine Gruppe unterschiedlicher Erkrankungen, die eines gemeinsam haben: die unkon­trollierte Teilung von Zellen eines Organs, woraus ein Tumor entsteht. Tumorzellen, die ein Organ befallen, können mit dem Blut- und Lymphstrom in andere Organe ge­langen und dort Tochter­geschwülste, sogenannte Metastasen, bilden.

Die Therapie und Prognose der jeweiligen Erkrankung richten sich nach:

  • Histologie (Gewebeprobe)
  • Tumorausbreitung

Um die Ausbreitung des Tumors fest­zulegen, benutzt man die TNM-Klassifikation:

  • Tumorgröße (T1 bis T4)
  • Lymphknotenbefall (N0 bis N3)
  • Metastasierung (M0 bis M1)

Je nach Art und Ausdehnung der Erkrankung bieten sich mehrere Therapiemöglichkeiten:

  • Operation
  • Strahlentherapie
  • Chemotherapie / Immuntherapie
  • Kombinationstherapie von zwei oder mehreren dieser Behandlungsformen
Krebs Tagesklinik Aschaffenburg

Tagesklinik

In unserer Tagesklinik behandeln wir Sie ambulant in einer angenehmen Atmos­phäre.

Im Rahmen eines Vorgesprächs sprechen wir über Ihre Befürfnisse und beantworten gerne Ihre Fragen. Ihre Therapie planen wir mit Ihnen gemeinsam, anschließend erhalten Sie Ihren indivi­duellen Behandlungsplan. Zusätzlich erhalten Sie wichtige Informationen zu Ihrer Krankheit sowie praktische Tipps, wie Sie sich während der Therapie besser fühlen können.

In unserer ambulanten Tagesklinik nehmen Sie in gemütlichen Liege­sesseln Platz. Wir bieten Ihnen eine kleine Sammlung an Musik-CDs und Hörbüchern an und stellen gerne Kopfhörer zur Verfügung. Ebenso können Sie einen Tablet-PC von uns ausleihen. Über unseren kostenlosen WLAN-Zugang haben Sie die Mög­lichkeit online zu gehen. Die groß­zügig gestalteten Therapie­räume geben den Blick frei auf die Dächer Aschaffenburgs.

pk_untergrundbild_tagesklinik

Ambulante Chemotherapie

Der enorme Fortschritt in der Medizin hat dazu geführt, dass heute fast alle Chemotherapien ambulant durchführbar sind. In unserem eigenen Labor können wir Ihr Blutbild sofort bestimmen. Die Entscheidung für die angemessene Therapie fällt somit ohne Zeitverlust. Nicht zuletzt durch die persönliche Betreuung werden Nebenwirkungen besser aufgefangen und die Verträg­lichkeit steigt deutlich. Nach einer Chemotherapieeinheit können Sie direkt wieder nach Hause gehen und wie gewohnt im Kreise Ihrer Familie leben.

Transfusionen

Durch unsere enge Kooperation mit der Blutbank in Frankfurt / M. sichern wir die tägliche Versorgung unserer Patienten mit Blutprodukten (Blut, Thrombozyten oder Gerinnungsfaktoren).

Sie sind in guten Händen

Unsere Mitarbeiterinnen, die speziell zu onkologischen Fachkräften, Fachassistentinnen für orale Chemotherapie sowie Schmerzassistentinnen in der Onkologie ausgebildet wurden, sind immer für Sie da. Zudem steht Ihnen bei Notfällen ein Onkologe rund um die Uhr zur Verfügung.

Kosmetikseminare

Freude am Leben.

Ein Programm, das es sich zur Aufgabe gemacht hat, Krebspatientinnen während und nach einer Chemo- oder Strahlentherapie zu einem lebensbejahenden Umgang mit den Folgen der Behandlung zu ermutigen.

Geschulte, professionelle Kosmetikexperten geben in einem rund zwei Stunden dauernden Mitmachprogramm Tipps zur Gesichtspflege und zum Schminken. Es wird gezeigt, wie man mit einfachen Tricks die äußerlichen Folgen der Therapie, wie Hautflecken, Wimpern- und Augenbrauenverlust, kaschieren kann. Des Weiteren umfasst das Programm Tücher- und Kopfschmuckberatung. Die Teilnahme und die Kosmetiktaschen sind kostenlos und wird über die DKMS LIFE (www.dkms-life.de) gesponsort.

Unsere Kooperationspartner sind im Bereich Perücken und Kopfbedeckungen Friseure Morhard (www.salonmorhard.de) und Bertram (www.friseurmeister.org).

pk_untergrundbild_häm-kosmetikseminare

pk_untergrundbild_psychologische-sprechstunde_draussen

Psychologische Beratung

Unsere Psychologin bietet Patienten unserer Praxis eine individuelle psychologische Beratung an. In ihrer speziellen Sprechstunde haben Sie die Möglichkeit, Ihre Gedanken und Gefühle mitzuteilen, die Sie in der jetzigen Lage bewegen. Vielleicht fragen Sie sich, was für Sie hilfreich sein kann, um Ihre Lebensqualität in positiver Weise zu beeinflussen.
Uns ist es ein großes Anliegen, dass Sie hierbei professionelle Unterstützung erhalten. Eventuell suchen Sie auch eine Möglichkeit, außerhalb Ihres direkten privaten Umfelds Themen anzusprechen, die Ihnen am Herzen liegen. Sprechen Sie uns in der Tagesklinik jederzeit gerne an – wir vereinbaren gerne einen Termin für Sie.

Sprechen Sie gerne in der Tagesklinik eine unserer MitarbeiterInnen an –
wir vereinbaren gerne einen Termin für Sie.

Wirkungsvoll essen

Ernährung bei Krebs.

Ernährung bei Krebs: Kochkurse der Gemeinschaftspraxis Drs. Klausmann

Viele Menschen, die an Krebs erkrankt sind, machen sich Gedanken über eine gesunde Ernährung. Sie möchten sicher gehen, dass der Körper mit allem versorgt wird, was er benötigt, um diese anstrengende Zeit gut zu überstehen. Wir bieten Ihnen im Rahmen unseres Behandlungskonzeptes individuelle Ernährungsberatungen bei Dipl. oec troph. Nicole Quirin. In der Schulung erfahren Sie, wie Sie Ihren Körper während der Krebsbehandlung durch eine optimale Ernährung unterstützen, Ihre Abwehrkräfte stärken, auf Nebenwirkungen reagieren und welche Ernährungsweise im Anschluss der Behandlung besonders günstig ist. Als Abschluss kochen und genießen wir gemeinsam das „Anti-Krebs-Menü“.