Für die Behandlung unserer Patienten sind wir oft auf zusätzliche Erkenntnisse angewiesen.

So wie der eigene Herd ist auch ein eigenes Labor „Gold wert“. Viele Untersuchungen, die für eine Therapieentscheidung wichtig sind, können wir in unserem Labor selbst durchführen. Das Ergebnis liegt innerhalb weniger Minuten vor. Über die notwendige Therapie kann dann sofort entschieden werden.

VIELE VORTEILE FÜR UNSERE PATIENTEN

Therapieentscheidungen können meist sofort aufgrund aktueller Werte getroffen werden. Alle ambulant möglichen Tests können direkt durchgeführt werden.

Durch die Zusammenarbeit mit leistungs­­fähigen Partnern sind wir in der Lage, Ihnen eine Diagnostik auf dem neuesten Stand der Wissenschaft anzubieten, so z. B. auch Untersuchungen von gene­tischen Markern einer bestimmten Krankheit. Dies ist unerlässlich, um eine zielgenaue differenzierte Diagnose in möglichst rascher Zeit zu treffen.

Das eigene Labor verschafft Ihnen und uns zeitnahe Untersuchungsergebnisse.

Unser eigenes Labor nimmt nicht nur architektonisch eine zentrale Stellung ein, sondern auch funktionell im Rahmen der Diagnostik.

In der Hämatologie / Onkologie bedarf es zur Diagnose und Therapie von Blutkrankheiten und Tumoren vieler spezieller laborgestützter Untersuchungsmaßnahmen. Die wichtigste davon ist sicher­lich die Bestimmung des Blutbildes, welches bei uns innerhalb weniger Minuten zur Verfügung steht, sodass die Entscheidung für eine angemessene Therapie ohne Zeitverlust getroffen werden kann.

Dringende Bluttransfusionen zum Beispiel veranlassen wir sofort. Hier besteht eine enge Zusammenarbeit mit der Blutbank der Universität Frankfurt am Main. Neben dem Blutbild mit
dem Differenzialblutbild werden auch die Tumormarker als Verlaufsparameter von uns im Labor selbst bestimmt. Für alle übrigen Parameter haben wir ein leistungsfähiges Großlabor und hoch
spezialisierte Laborgemeinschaften für spezielle Untersuchungstechniken an Blut- und Knochenmarkszellen sowie Gewebeuntersuchungen.

Auch in der Diabetologie nimmt das Labor eine zentrale Stellung ein. Wir können nicht nur den Blutzucker jederzeit ganz exakt bestimmen, sondern auch den Langzeitblut­zuckerwert HbA1c (wichtigster Verlaufsparameter in der Diabetologie), der nach wenigen Minuten aktuell vorliegt.